• A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
Der Botschafter der Ukraine, Oleksii Makeiev, besprach mit der Staatsministerin für Kultur und Medien, Claudia Roth, die Zusammenarbeit der Länder im Kulturbereich
Veröffentlicht am 20 Dezember 2023 Jahr 10:17

Foto: BKM / bundesfoto/Lammel

Am 19. Dezember 2023 hat sich der Botschafter der Ukraine Oleksii Makeiev mit der Staatsministerin für Kultur und Medien Claudia Roth getroffen. Während des Treffens wurden Pläne für das Jahr 2024 und die Bedürfnisse der Ukraine im Zusammenhang mit dem andauernden russischen Beschuss der ukrainischen Kulturinfrastruktur und des Kulturerbes besprochen.


Der Botschafter Makeiev und die Staatsministerin Roth waren sich einig, dass das Thema der Wiederaufbau der kulturellen Infrastruktur der Ukraine auf der Wiederaufbaukonferenz, die nächstes Jahr in Berlin stattfinden wird, zur Sprache gebracht werden muss.


Botschafter Makeiev stellte der Staatsministerin Claudia Roth eine Reihe von Kunstprojekten vor, die die Botschaft im kommenden Jahr umsetzen will. Insbesondere stellte er das Konzept des Projekts „Doslidzhenya Zla“ („Das Studium des Bösen“) des ukrainischen Bildhauers Mykhailo Reva. Das Projekt erforscht künstlerische Formen der Vermittlung der Erfahrungen von Künstlern während des Krieges und die Übertragung von Kriegsbildern in kulturelle Erinnerung.

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux