• A-
    A+
  • Людям із порушенням зору
  • Українською
  • Deutsch
29 січня 2015 року о 19.00 в Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf пройде Міжнародний благодійний мистецький аукціон на підтримку дітей війни
Опубліковано 02 січня 2015, 16:22

29
січня
2015
четвер
-
30
січня
2015
п'ятниця
Додати в календар 2015-01-29 00:00:00 2015-01-30 00:00:00 Europe/Kiev 29 січня 2015 року о 19.00 в Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf пройде Міжнародний благодійний мистецький аукціон на підтримку дітей війни [email protected]

29 січня 2015 року

Початок: 19.00, попередній перегляд картин можливий з 18.00 години.

Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf

Міжнародний благодійний мистецький аукціон

на підтримку дітей, які втратили батьків внаслідок війни на Донбасі

Berlin für die Ukraine

 Berlin für die Ukraine

 

 

Kunstauktion für einen wohltätigen Zweck

zur Unterstützung der Kinder, deren Eltern auf dem Majdan oder während der tragischen Ereignisse in der Ukraine seit 2013 verletzt oder getötet wurden

29 Januar 2015, 19.00 Uhr                                

    Vorbesichtigung ab 18:00 Uhr

 

    Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf

                                                      Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

 

 

Unser Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf die Ereignisse seit 2013 und ihre Auswirkungen in einem der größten Länder Europas zu lenken – der Ukraine. Die schwierige Situation, in der sich die Ukraine befindet, stellt für die kleinen Menschen eine besondere Herausforderung dar und erschwert ihr Leben und ihre Entwicklung. Solche Kinder haben oft nur noch ein Elternteil, das sich um ihre Erziehung kümmert – Mutter oder Vater. Oder es kümmern sich nur noch Großeltern und andere Verwandte um sie.

 

Als Folge der traumatischen Geschehnisse sind viele ukrainische Familien mit folgenden Herausforderungen konfrontiert: ein Elternteil

 

  •  getötet wurde,
  •  in Gefangenschaft ist,
  •  spurlos verschwunden ist,
  • wurde infolge schwerer Verletzungen arbeitsunfähig und  kann an der Erziehung des Kindes nur erschwert teilnehmen,

sowie die Familien mit Kindern, die mussten aus den besetzten Gebieten fliehen und haben ihr Heim und ihren Lebensunterhalt verloren.

 

Wir sind im fortwährenden Kontakt mit 160 solchen Familien aus den Regionen Wolhynien, Winnyzja, Dnipropetrowsk, Shytomyr, Kyiw, Lwiw, Riwne, Tscherkassy, Czernowitz und Kirowohrad. Bedauerlicherweise ist die größte Altersgruppe der betroffenen Kinder – Kinder unter drei Jahren (35 %). 20 % der Familien haben zwei oder mehr Kinder.

 

Um diesen Kindern zu helfen, veranstalten wir die Kunstauktion Berlin für die Ukraine. Das Ziel ist, den durch den Krieg traumatisierten Kindern im Alltag zu helfen. Die Erlöse aus der Versteigerung werden dem Zentralverband der Ukrainer in Deutschland e.V. übergeben. Mit dieser Hilfe wird es den Kindern ermöglicht, an den psychologischen und kunsttherapeutischen Betreuungsprogrammen in den Jugendcamps in der Ukraine und in Deutschland teilzunehmen. Zudem werden Familienbetreuungsprogramme organisiert.

 

Zur Versteigerung werden angeboten:

Bilder und Bastelarbeiten von Kindern aus dem Kiewer Rehabilitationszentrum Prolisok

Bilder und Graphiken folgender Künstlerinnen und Künstler: Dmitri Vrubel (der Autor des bekannten Bruderkusses von Breschnew und Honecker auf der Berliner Mauer) und Victoria Timofeeva, Römer + Römer, Yuri Leiderman, Lisa Schmitz, Nikita Kadan, Alexander Minor, Hans Martin Fleischer, Igor Zaidel, Yulia Kazakowa, Jaroslaw Broitman, Maria Arendt, Sergey Voronzov, Zoula Fürst, Ilia Kitup, Olga Michael, Alan Meyer, Dasha Zorkina, Ruth Tesmar, Yevgenia Belorusets, Christian de Lutz, Jårg Geismar, Maxim Dondyuk, Rivka Rinn u.a.

Musikalische UmrahmungMarina Bondas (Violine), Daria Goremykina (Klavier), Sascha Puschkin (Klavier).

Veranstalter der Versteigerung: der gemeinnützige, wohltätige Verein YELLOW-BLUE WINGS (Ukraine, www.yellowbluewings.com) in Zusammenarbeit mit dem Integrationsbeauftragten des Bezirkes Charlottenburg-Wilmersdorf, dem Zentralverband der Ukrainer in Deutschland (ZVUD e.V.), www.zentralverband-ukrainer.com und Ukrainische Gromada Berlin Brandenburg ViG.

Mit der Unterstützung der Botschaft der Ukraine in Deutschland.

 

Verwendungszweck: Sommercamps für ukrainische Kinder. 

Der Erlös und alle Spenden werden in vollem Umfang für die Rehabilitation von ukrainischen Kindern, deren Väter starben oder schwer verletzt wurden, verwendet.

 

 

Adresse der Veranstaltung:

Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf

Festsaal

Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

 

Koordination in Berlin:

 

Ilia Kitup, Email: [email protected], Tel: 0176 233 73 929      

Margarita Novikova, Email: [email protected], Tel: 0151 712 98 634    

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux